Der Kanzler Bungalow…. oder rund 60 Jahre deutsche Geschichte

Kanzler Bungalow…. die Einfachheit und Enge, gerade im privaten Teil ist beeindruckend und bedrückend.

Einen klasse Guide gehabt, mit spannenden Geschichten von Adenauer bis Kohl (Schröder ist nicht mehr hier eingezogen)

….nach dem Abendessen gehen Gorbatschow und Kohl ohne ihren Personenschutz Richtung Rhein, stehen an der Balustrade. Unten flanieren noch einige Menschen am Rhein entlang. „So sicher der Rhein seinen Weg zum Meer findet, egal wie man ihn leitet oder staut, so sicher wird Deutschland irgendwann wieder vereinigt sein“. Gorbatschow stimmt -schweigend – zu…

….man muss schon Idealist sein, um bei dem Gehalt, bei dem Stress, den täglichen Anfeindungen, abends auf diesem Sofa zu sitzen …

…. Adenauer hat die Wege genau so breit anlegen lassen, dass drei Leute nebeneinander gehen können. Adenauer, sein Staatsgast und an Adenauers Seite SEIN Zeuge….

….als Scharping endlich seinen Wagen in Gang setzt fährt die Absperrung bereits wieder in die Höhe und hebt den Wagen mit an. Manche sagen, es wäre Scharpings höchste Position gewesen…

Advertisements